Nr. 715161709
trackVstDetailStatistik

Abbruch des Studiums - Top-Potenzial als Fachkraft

Veranstaltungsdetails


AAJSAGT22_01_OL

Studienerfahrene als Azubis gewinnen, ihre Kompetenzen nutzen, gemeinsam durchstarten

Darum geht‘s: Junge Erwachsene, die ihr Studium abgebrochen haben, sind nicht gescheitert! Auf ihrer Suche nach dem für sie richtigen Weg bietet sich für Unternehmen die Chance, sie für die Ausbildung zu gewinnen und als leistungsstarke Nachwuchskräfte zu qualifizieren. Wie Ausbildende diese Strategie erfolgreich in der Praxis umsetzen, vermittelt ihnen dieses Online-Training.

Nutzen für Teilnehmende und Unternehmen
Das Live-Online-Training
- vermittelt den Teilnehmenden das Know-how, um Studienerfahrene für die Ausbildung zu begeistern, sie überzeugend zu führen und über den Abschluss hinaus ans Unternehmen zu binden.
- eröffnet Unternehmen Perspektiven und Maßnahmen, um den wachsenden Bedarf an Nachwuchsfachkräften zu decken und die eigene Unternehmenskultur weiterzuentwickeln.

Das Seminar setzt sich zusammen aus vier Live-Online-Trainingsmodulen à 120 Minuten und einem Selbstlernstudium von ca. 7 Zeitstunden.

Technische Voraussetzungen:
Sie müssen keine Software installieren, Sie gelangen einfach per Link in den Virtuellen Klassenraum. Sie benötigen:
- PC ab Windows 7, Apple Mac ab OS X 10.8, jeweils mit Soundkarte/Soundausgabe und Anschluss für ein Headset
- Kopfhörer mit Mikrofon (Headset), Webcam
- Internetzugang mit mind. 0,6 Mbps Downstream und mind. 0,2 Mbps im Upstream (in Ihrem Router oder unter Einstellunngen/Netzwerkgeschwindigkeit abrufbar)
- Aktuelle Version eines HTML5-Browsers (z.B. Chrome, Firefox)

Datenschutz und Datenweiterleitung an Dritte:
Das IHK-Bildungshaus speichert und verarbeitet die zur Anmeldung erforderlichen personenbezogenen Daten entsprechend der Auflagen der geltenden Datenschutzbestimmungen und gibt diese zur ordnungsgemäßen Durchführung der Online-Weiterbildung an Dritte (DIHK-Bildungs-GmbH) weiter.
Die weitere Vorbereitung, Duchführung und Nachbereitung des Live-Online-Trainings übernimmt die DIHK-Bildungs-GmbH.


Zielgruppe

Für Ausbildende und in der Ausbildung Mitarbeitende, die die Potenziale von jungen Erwachsenen mit Studienerfahrung als Chance der Fachkräfteentwicklung verstehen und sich hierfür gezielt weiterbilden wollen.

Inhalt

Hintergründe und Bedingungen der Ausbildung von jungen Erwachsenen mit Studienerfahrung
- Veränderte Arbeitswelten und Berufsbiografien
- Attraktive und langfristige Perspektiven für beide Seiten entwickeln

Studienerfahrene als Auszubildende gewinnen und begeistern
- Das "Azubi-Marketing" muss die besondere Situation und Konstellation von jungen Erwachsenen annehmen, die ihr Studium abgebrochen haben: Wo und wie können Sie angesprochen werden? Welche Argumente wecken ihr Interesse für eine Ausbildung? Wie können Sie für die Ausbildung im konkreten Unternehmen begeistert werden?

Junge Erwachsene mit Studienerfahrung als Auszubildende führen
- Die Erfahrungswelten von Studium und dualer Ausbildung bewusst zusammenführen, ggf. die Erfahrung von Scheitern und daraus entstandene Ängste professionell annehmen
- Neue Perspektiven entwickeln, Motivation stärken, vorhandene Potenziale heben
- Positive Herausforderungen für Leistungsstarke bieten

Ausbildung didaktisch und pädagogisch weiterentwickeln
- Die bei jungen Erwachsenen mit Studienerfahrung meist schon ausgeprägtere Orientierung in Richtung Eigenverantwortung, Selbstständigkeit und Selbststeuerung bewusst annehmen und weiter fördern
- Eigene Kommunikationsfähigkeiten und Konfliktprävention trainieren
- Faktoren einer gelungenen Verzahnung von Berufsschule und Betrieb

Zzgl. Selbstlernstudium
Begleitend zu den Online-Terminen, außerdem u. a. mit diesen Inhalten:
- Wertvolle Netzwerke und Unterstützungsmöglichkeiten für Ausbildende im Umgang mit studienerfahrenen Auszubildenden
- Azubi-Bindung: Aussicht auf Auslandsaufenthalt, individuelle Weiterbildungs-planung, Aufzeigen konkreter Karrierepfade und vieles mehr



Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Abschluss

Mit IHK-Teilnahmebestätigung