Nr. 715157835
trackVstDetailStatistik

Design Thinking - Neues denken: kreativ, vernetzt, nutzerorientiert

Veranstaltungsdetails


FUDTHSV22_01_IR

Immer kürzere Lebenszyklen von Produkten, übersättigte Märkte, kontinuierlich steigende Erwartungshaltung der Kunden. Wie kann man sicherstellen, dass sich neue Produkte und Anwendungen am Markt erfolgreich etablieren lassen?

Design Thinking ist ein agiler Innovationsansatz zum Lösen von Problemen und zur Entwicklung neuer Ideen. Durch die Arbeit mit Design Thinking Prozessen schaffen Sie kundenzentrierte Produkte und Lösungen, die für den Nutzer überzeugend sind.

In unserem 2-tägigen Design Thinking Workshop erfahren Sie die Arbeit mit Design Thinking anhand einer echten Challenge und erproben viele Methoden und Tools, welche Sie in Ihrem beruflichen Alltag direkt einsetzen können. Im interaktiven und ko-kreativen Team schaffen Sie konkrete Ideen. Ob für Mitarbeiter etablierter Firmen oder für Start-ups - Design Thinking gibt Ihrem Projekt den nötigen Drive auf dem Weg zur erfolgreichen Umsetzung. Erleben Sie, wie in Ihrem Unternehmen mit der Design Thinking Methode Neues entsteht.


Förderung

25 % bzw. 50 % Zuschuss durch EU-Förderung möglich.

Zielgruppe

Innovatoren, Gründer, Berater, Coaches, Geschäftsführer, Produktionsleiter, Produktentwickler, Führungskräfte

Inhalt

- Design Thinking Workshop für Innovation
- Verstehen der Fragestellung und der Nutzer
- Interviews vorbereiten, üben und durchführen
- Design Thinking Sichtweise definieren: Was haben wir aus den Interviews gelernt?
- Ideen sammeln
- Prototyp bauen
- Testen und Ergebnisvorstellung

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • Di 05 Jul 2022
    05.07.2022 - 06.07.2022
    Di, Mi 9:00-16:30 Uhr

    Hinweis zur Durchführung:
    Dieser Lehrgang ist grundsätzlich als Präsenzlehrgang geplant.
    Entsprechend der aktuellen Corona-Verordnung behalten wir es uns vor, diesen Lehrgang auch online oder hybrid durchzuführen.

    Bitte beachten Sie, dass zur zwingenden Vertragserfüllung Ihre Daten (Name und E-Mailadresse) an den Dozenten zwecks Vertragsdurchführung weitergeleitet werden. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

    Technische Voraussetzungen:
    - Internetzugang (z.B. über Firefox oder Google-Chrome, Safari - aktuelle Version)
    - Internetfähiges Gerät mit Lautsprecher oder Headset
    - die neueste Version Microsoft Teams
    - Kamera

    Veranstaltungsort

    IHK-Bildungshaus
    IHK Region Stuttgart
    Jägerstraße 30
    70174 Stuttgart
    Telefon: 07151 7095-0

    Preis

    990,00 €
    Der Preis gilt pro Veranstaltungsteilnehmer.
    inkl. digitaler Unterlagen

Weitere Informationen

Abschluss

Mit IHK-Teilnahmebestätigung