Stuttgart 0711 2005-1555 Remshalden-Grunbach 07151 7095-0

Update für Immobilienverwalter WEG - IHK Weiterbildung im Rahmen der Fortbildungspflicht


Kursnummer: IMIVUGV20_01
  Mit IHK-Teilnahmebestätigung
Seit 2018 besteht für alle Immobilienverwalter eine zwanzigstündige Fortbildungspflicht, für alle drei Jahre.

Im sich ständig wandelnden Umfeld rechtlicher Themen werden die Anforderungen an Immobilienverwalter zunehmend komplexer und anspruchsvoller. In der alltäglichen Praxis erwarten sowohl Mieter als auch andere Auftraggeber stets aktuelles Know-How.

Mit diesem Seminar decken Sie diese Pflicht ab und aktualisieren Ihr Wissen. Erwerben Sie umfangreiches Wissen rund um die komplexen Zusammenhänge der Tätigkeiten in der alltäglichen Hausverwaltung theoretisch und praxisnah anhand von Fallbeispielen, Übungen, Diskussionen und Rollenspielen. Aktuelle gerichtliche Entscheidungen und die Bearbeitung von Problemfällen aus der Praxis der Hausverwaltung runden dieses umfassende Seminar ab.

Dieses Seminar richtet sich einerseits an vermietende Eigentümer, Berufseinsteiger ebenso wie erfahrene Immobilienverwalter und an Mitarbeiter von Hausverwaltungen, als auch an Miteigentümer und Verwaltungsbeiräte, die sich kompetentes Fachwissen aneignen wollen.
Zielgruppe: Selbstständige Hausverwalter/Verwalter nach WEG, Wohnungseigentumsverwalter, Sachbearbeiter Gewerbeimmobilie, Eigentümer, ehrenamtliche Organmitglieder, Beiräte
Inhalt:
  • Rechtliche Grundlagen für WEG
  • Kaufmännische Grundlagen
  • Verwaltung von Wohnungseigentumsobjekten
  • Verwaltung von Mietobjekten
  • Technische Grundlagen der Immobilienverwaltung
  • Relevante Versicherungsarten im Immobilienbereich
  • Wettbewerbsrecht
  • Verbraucherschutz

    Der Lehrgang umfasst 20 Zeitstunden und stellt eine Weiterbildung im Rahmen von § 34 c Gewerbeordnung für Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter WEG in Verbindung mit Anlage 1 MaBV dar.

    Hinweis zur Durchführung:

    Dieser Lehrgang ist grundsätzlich als Präsenzlehrgang geplant.
    Entsprechend der aktuellen Corona-Verordnung behalten wir es uns vor, diesen Lehrgang auch online oder hybrid durchzuführen.

    Bitte beachten Sie, dass zur zwingenden Vertragserfüllung Ihre Daten (Name und E-Mailadresse) an den Dozenten zwecks Vertragsdurchführung weitergeleitet werden. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

    Technische Voraussetzungen:
  • Internetzugang (z.B. über Firefox oder Google-Chrome, Safari - aktuelle Version)
  • Internetfähiges Gerät mit Lautsprecher oder Headset
  • die neueste Version Internetsoftware Zoom
Dauer: 27 Unterrichtseinheiten
Ort: Remshalden-Grunbach
[Weitere Veranstaltungsorte]
14.10.2021
Stuttgart
Do-Fr 8:30-17:00, Sa 8:30-14:00 Uhr
Förderung: 30 % bzw. 50 % Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich
Kontakt
Name: Cornelia Karbach
Telefon: 07151 7095-8816
Fax: 07151 7095-8895
Beratung