Stuttgart 0711 2005-1555 Remshalden-Grunbach 07151 7095-0

Technische Weiterbildung: CNC, SPS, Elektro, IT

Fit für die digitale Transformation von Produkten, Dienstleistungen & Prozesse 

Die sich verändernde, komplexer werdende Arbeitswelt definiert neue Anforderungen und erfordert neue Qualifikationen. Bundesweite Anerkennung der IHK-Abschlüssen sind dabei ein wichtiges Karriesprungbrett für die berufliche Zukunft und sichern Unternehmen den Fachkräftebedarf.

Das Bildungsangebot des IHK-Bildungshauses reicht von der dualen Ausbildung im Metall- und Elektrobereich bis hin zur Technischen Weiterbildung auf höchstem Niveau. Wir steigern Ihre Effizenz durch Weiterbildung und erweitern Ihre fachlichen-methodischen und sozialen Kompetenzen für Ihre anlytisch-kreativen Tätigkeiten!

 

 

Zertifizierte Qualität - anerkannter Bildungsträger nach AZAV

Bei der Beratung, der Lehrgangsorganisation und im Bildungsmanagement stehen wir Ihnen als leistungsfähiger und zuverlässiger Partner zur Seite. Wir setzen ausschließlich qualifiziertes Personal ein und entwickeln die Qualität unserer Qualifizierungsangebote ständig weiter.

Das Qualitätssiegel ist die Grundlage dafür, dass die Kosten für bestimmte berufliche Weiterbildungen von der Agentur für Arbeit ganz oder zum Teil übernommen werden.

 

 

Weiterbildung muss nicht teuer sein -
30 bzw. 50 oder 70 Prozent Zuschuss aus EU-Fördermitteln möglich

Eine Vielzahl unserer Seminare und Lehrgänge wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert. Teilnehmende aus Baden-Württemberg können somit ein um bis zu 70 % reduziertes Teilnehmerentgelt erhalten.

 

Kostenlose Weiterbildungsberatung gerne auch telefonisch!

Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie einen Termin Telefon 07151 7095-0


 

IHK-Teilnahmebestätigung - für Kurzseminare und Praxistrainings

Bei der Teilnahme an einem dieser Seminare erhalten Sie zum Abschluss, bei einer Anwesenheit von mindestens 80 %, eine IHK-Teilnahmebescheinigung.

 

IHK-Zertifikat - für Lehrgänge

Hier erhalten Sie nach Abschluss des Lehrgangs ein bundesweit anerkanntes IHK-Zertifikat. Dieses überreichen wir, wenn die Teilnehmer zum einen – je nach Lehrgang – den lehrgangsinternen Abschlusstest bestanden und/oder eine Projektarbeit/Präsentation erfolgreich abgelegt und zum anderen mindestens 80 % des Unterrichts besucht haben.


 

 

Name: Markus Schäfer
Telefon: 07151 7095-8835
E-Mail: markus.schaefer@stuttgart.ihk.de