Stuttgart 0711 2005-1555 Remshalden-Grunbach 07151 7095-0

Technik für Kaufleute


Kursnummer: TGTEGGT20_01
  Mit IHK-Zertifikat
Was macht eine CNC Fräsmaschine und wie wird sie gesteuert? Welche Werkstoffe gibt es und wo werden Sie eingesetzt?

In vielen kaufmännischen Bereichen, wie z.B. im Personal, Einkauf oder Vertrieb benötigt man ein grundlegendes technisches Verständnis. In der Beschaffung müssen Mitarbeiter komplexe technische Bauteile oder verschiedene Werkstoffe vergleichen und bewerten. Im Kundengespräch kann eine professionelle Vertriebskraft mit einem fundierten technischen Grundlagenwissen kompetent beraten und sicher verhandeln.

Auch im abteilungsübergreifenden Austausch ist ein technisches Grundwissen maßgebliche Voraussetzung für die Kommunikation der Mitarbeiter, zum Beispiel bei der Interpretation technischer Zeichnungen.

Erfahren Sie in unserem Lehrgang Technik für Kaufleute die Grundlagen der Elektrotechnik, Steuerungstechnik sowie technisches Zeichnen. Machen Sie sich vertraut mit den grundlegenden technischen Begriffen und Funktionen. Sie erhalten Kenntnisse im Bereich der Werkstoffkunde und erwerben Grundlagenwissen moderner Fertigungstechnik.

Anhand praxisbezogener Übungen und Vorführungen an Anlagen und Maschinen erhalten Sie im Lehrgang Technik für Kaufleute ein technisches Grundlagenwissen und machen sich vertraut mit den Anforderungen der Industrie 4.0 in Produktion und Logistik. Werden Sie in ihrem Bereich zum kompetenten Ansprechpartner und lernen Sie die Sichtweisen von Technikern und Ingenieuren zu verstehen.
Zielgruppe: Kaufmännische Ausbilder, Industriekaufleute, Großhandelskaufleute im technischen Bereich, Sachbearbeiter für technische Produkte
Inhalt:
  • Werkstoffkunde, -normung, -prüfung
  • Wärmebehandlung
  • Nichteisen-Metalle, Kunststoffe
  • Längenprüftechnik
  • Steuerungstechnik
  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Lesen und Verstehen technischer Zeichnungen
  • Grundlagen der spanenden Formgebung
  • Spanende Formgebung in der Praxis
  • CNC-Technik
  • Werkzeugmaschinentechnik
  • Maschinenelemente
  • Schweißen
Dauer: 90 Unterrichtseinheiten
Termin: 14.03.2020 - 18.07.2020

Sa 8:00 - 14:30 Uhr
Einzeltermine: 14.03.2020 21.03.2020 04.04.2020 25.04.2020 09.05.2020 16.05.2020 30.05.2020 20.06.2020 27.06.2020 04.07.2020 11.07.2020 18.07.2020 - Abschlusstest
Ort: Remshalden-Grunbach
Kosten: 1400 Euro inkl. Unterlagen
Förderung: www.bildungspraemie.info oder 30 % bzw. 50 % bzw. 70% Zuschuss je nach Förderschwerpunkt durch EU-Fördermittel möglich
Kontakt
Name: Claudia Roth
Telefon: +49(7151)7095-8829
Fax: +49(7151)7095-8895
Anmeldung
Beratung