Stuttgart 0711 2005-1555 Remshalden-Grunbach 07151 7095-0

Schweißen für Auszubildende - Grunbach


Kursnummer: TFSATGV21_02
  Mit IHK-Teilnahmebestätigung
In diesem Lehrgang werden Fertigkeiten des Schmelzschweißprozesses mit abschmelzender Elektrode im Lichtbogenschweißen vermittelt. Bei dem Metall-Aktivgasschweißen wird das teilmechanisierte Handschweißen mit aktiven Schutzgasen und Drahtelektrode erlernt.
Zielgruppe: Auszubildende
Inhalt:
  • Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Umgang mit Maschinen und Einrichtung
  • Auftragsschweißen, PA-Position im MAG-Verfahren
  • Einzelne Nähte mit und ohne Unterbrechung
  • Kehlnaht (5 mm) und Ecknaht
  • Auftragsschweißen, PA-Position im WIG-Verfahren
  • Parallel-Stoß, Kehlnaht (2 mm), PB-Position Edelstahl
  • T-Stoß
  • Ecknaht in PB-Position
  • Theorieprüfung: MAG- und WIG-Schweißverfahren
Dauer: 82 Unterrichtseinheiten
Termin: 11.10.2021 - 22.10.2021

Mo-Do 8:00-15:30, Fr 8:00-12:15 Uhr
Einzeltermine: Bitte Sicherheitsschuhe und Sicherheitskleidung tragen.

Bitte geben Sie immer noch die E-Mail-Adresse jedes Auszubildenden mit an, damit wir direkt auf diese zugehen können, bezüglich Zugangsdaten, Veränderungen, etc.

Bitte beachten Sie, dass zur zwingenden Vertragserfüllung Ihre Daten (Name und E-Mailadresse) an den Dozenten zwecks Vertragsdurchführung weitergeleitet werden. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Ort: Remshalden-Grunbach
Kosten: 780 Euro inkl. Unterlagen
Angebote weiterer Anbieter finden Sie unter der Startseite des Weiterbildungs-Informations-Systems WIS.
Kontakt
Name: Sophie Edelmann
Telefon: +49(7151)7095-8885
E-Mail: sophie.edelmann@stuttgart.ihk.de
Anmeldung
Beratung