Stuttgart 0711 2005-1555 Remshalden-Grunbach 07151 7095-0

Fachkraft SPS Programmierung (IHK) - AZAV


Kursnummer: SPIFAGT21_01_TAZ
  Mit IHK-Zertifikat
Speicherprogrammierbare Steuerungen und SPS Programmierung sind zu einem existenziellen Bestandteil jeder Automatisierungsanlage geworden. Zukunftsweisende Technologien schaffen neue Anforderungen an qualifizierte Fachkräfte. Durch die zunehmende Vernetzung und Automatisierung in Produktion und Logistik ergeben sich völlig neue Berufsfelder.

Lernen Sie in unserem praxisorientierten Lehrgang Fachkraft SPS Programmierung mit SPS SIMATIC S7 automatisierte Anlagen und Systeme zu bedienen, zu programmieren und instand zu halten. Erwerben Sie in unserem SPS Lehrgang eine sichere Handhabung der mit SIMATIC S7 gesteuerten Systeme und setzen Sie diese Fertigkeiten und Kenntnisse gezielt ein, z. B. bei der Programmierung oder der systematischen Fehlersuche.

Schwerpunkte des Lehrgangs SPS Programmierung sind die Analyse, Strukturierung und Lösung von steuerungstechnischen Aufgaben sowie die Programmerstellung und die Inbetriebnahme.
Zielgruppe: Fachkräfte mit abgeschlossener Berufsausbildung oder mehrjähriger einschlägiger Berufspraxis im technischen Bereich
Inhalt:
  • SPS Grundlagen (50 UE)
  • SPS-STEP7
  • SPS-TIA

    SPS Programmierung Aufbaustufe (60 UE)
  • SPS-STEP7
  • SPS-TIA

    SPS Programmierung Anwenderstufe (50 UE)
  • SIMATIC S7 Zusatzfunktionen/HMI
  • Regelungs- und Antriebstechnik mit SPS
  • Projektarbeit mit SIMATIC S7


Voraussetzungen: Kenntnisse im Bereich der Elektrotechnik
Dauer: 164 Unterrichtseinheiten
Termin: 22.01.2021 - 21.05.2021

Fr 16:00-21:00, Sa 8:00-13:00/14:30 Uhr
Ort: Remshalden-Grunbach
Kosten: inkl. Unterlagen
Anforderungen an Zertifikatserhalt: Nach bestandenem Abschlusstest und einer Projektpräsentation sowie regelmäßiger Anwesenheit erhalten die Teilnehmer das IHK-Zertifikat.
Kontakt
Name: Claudia Roth
Telefon: +49(7151)7095-8829
E-Mail: claudia.roth@stuttgart.ihk.de
Anmeldung
Beratung