Stuttgart 0711 2005-1555 Remshalden-Grunbach 07151 7095-0

Digital Marketing Manager (IHK) - Live-Online-Training mit Online Simulation


Kursnummer: MADMMGT21_01_BL
  Mit IHK-Zertifikat
Das digitale Zeitalter bietet neue Wachtumsmöglichkeiten für Vermarkter um ihre Marke zu entwickeln, tiefere Kundenbeziehungen über z.B. E-Commerce zu schaffen und die Customer Journey besser zu verstehen. Das gezielte einsetzen von Social Media und Online Marketing Strategien ist die Grundlage für eine erfolgreiche Unternehmenskommunikation. Das Seminar wird Ihre Kenntnisse in Marketing und Kommunikationspolitik im digitalen Kontext erweitern und auch einen Fokus auf rechtliche Grundlagen im digitalen Marketing legen. Unterstützt wird das über eine einzigartige Online-Simulation die Sie ideal auf die Praxis vorbereitet.

Sie werden zu diesen Themen ausgebildet:
- Positionierung, Branding (Markenführung) & Corporate Identity
- Marketing-Kommunikation
- E-Commerce, Social Media Recht und Online-Reputation Management
- Öffentlichkeitsarbeit im digitalen Kontext
- Budgetierung und Controlling in digitaler Werbung, PR und Marketing-Kommunikation

Es wird im Rahmen des Kurses eine Online-Simulation durchgeführt (Investition: ca. 60 Euro).

Über das Spezialwissen hinaus erstellen Sie in eine eigene E-Commerce Präsenz (Onlineshop) in selbstständiger Projektarbeit. Es sind ausdrücklich keine Programmierkenntnisse erforderlich.
Sie erhalten während der Online-Phase des Lehrgangs individuelle Betreuung.
Zielgruppe: Personen die sich selbständig machen möchten, Personen die ihre vorhandene Marketingstrategie nachhaltig optimieren wollen, Logistik- und Vertriebs-Fachkräfte, Führungskräfte, Dienstleister der Kreativwirtschaft, Existenzgründer, Außen- und Innendienstmitarbeiter, Marketing-Manager, Unternehmer, Teilnehmer, die die Lehrgänge E-Commerce-Manager, Online-Marketing-Manager oder Social-Media-Manager besucht haben und ihre Kenntnisse vertiefen und ergänzen möchten.
Inhalt:
  • Dieser Lehrgang findet online statt.

    Modul 1: Grundlagen für Digital Marketing Manager:
  • E-Business Geschäftsmodelle: Physische, digitale Produkte und Dienstleistungen
  • Management von Produkten, Kunden und Bestellungen (inkl. ERP und Bezahlsysteme)
  • Erstellung einer eigenen Online-Marketing Strategie samt Optimierung
  • Customer Relationship Management (Kunden- Beschwerde- und Retouren-Management)
  • Anwendung Omnichannel Strategie im Rahmen einer Online-Marketing Strategie
  • Webdesign Frameworks kennenlernen
  • Web Analytics und Definition von KPIs und identifizierung von Digital Marketing Kanälen mit der höchsten ROI
  • Search Engine Optimization (SEO) - verstehen wie Google eine Seite ranked und SEO-Texten
  • Search Engine Marketing (SEM) - die Mechanik von bezahlter Werbung verstehen und effektiver gestalten
  • Online Advertising - Verschiedene Methoden kennenlernen zu Onlinewerbung (ROAS)
  • E-Mail Marketing: verstehen von best practice Beispielen und anwenden
  • Umsetzung eines Online-Shops (Funktionstest, Maßnahmenkatalog zur Optimierung, Verbesserungsvorschläge)

    Modul 2:
  • Recht und Social Media Recht: Erstellung von AGBs und Absicherung Ihrer E-Commerce Präsenz und weiteren Social Media Präsenzen
  • Online Reputation Management: rechtlich saubere Taktiken erlenen um die online Reputation einer Marke zu erlernen

    Modul 3:
    Digital Marketing Communications
    Fachkompetenz:
  • Theorien und Methoden der Marketing-Kommunikation und der Public Relation beschreiben
  • Die Möglichkeiten und Instrumente werblicher Kommunikation und der Public Relations beschreiben und voneinander unterscheiden
  • Für ein Produkt Positionierungslücken erkennen und einen geeigneten Markentyp auswählen
  • Die Bedeutung einer Corporate Identity erläutern
    Methodenkompetenz:
  • Inter- und intramediale Vergleiche der Medien und Kommunikationskanäle durchführen und eine geeignete Werbeform auswählen
  • Für ein Produkt/eine Organisation Themen für die Öffentlichkeitsarbeit entwickeln und das geeignete Instrument der Public Relations auswählen
    Modul 4:
  • Digital Marketing Online- Simulationsspiel in der Sie gegen Ihre Teamkollegen spielen werden und Sie Ihre digitale Marketingstrategie umsetzen können

    Bitte beachten Sie, dass zur zwingenden Vertragserfüllung Ihre Daten (Name und E-Mailadresse) an den Dozenten zwecks Vertragsdurchführung weitergeleitet werden. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

    Technische Voraussetzungen:
  • Internetzugang (z.B. über Firefox oder Google-Chrome, Safari - aktuelle Version)
  • Internetfähiges Gerät mit Lautsprecher oder Headset
  • die neueste Version Internetsoftware Zoom
Voraussetzungen: Kaufmännische Ausbildung oder ein- bis zweijährige Berufserfahrung im Handel, gute Internet- und PC-Kenntnisse, Internetzugang und Multimedia PC mit mindestens Windows 10 (oder vergleichbares Apple-Produkt) und aktuellem Browser
Dauer: 60 Unterrichtseinheiten
Ort:
Förderung: bis zu 70% Zuschuss durch EU Fördermittel möglich
Angebote weiterer Anbieter finden Sie unter der Startseite des Weiterbildungs-Informations-Systems WIS.
Anforderungen an Zertifikatserhalt: Nach der Projektarbeit und abschließender Projektpräsentation sowie regelmäßiger Anwesenheit erhalten die Teilnehmer das IHK-Zertifikat.
Kontakt
Name: Claudia Roth
Telefon: +49(7151)7095-8829
E-Mail: claudia.roth@stuttgart.ihk.de
Beratung