Stuttgart 0711 2005-1555 Remshalden-Grunbach 07151 7095-0

Digital Change Manager (IHK) - Krisen und Veränderungen erfolgreich meistern - Live Online-Training


Kursnummer: FUDCMGT21_01_OL
  Mit IHK-Zertifikat
Die digitale Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft ist in vollem Gange und die aktuellen gesundheitlichen Herausforderungen und Krisen zwingen uns ebenfalls zu einem Umdenken. Erfolgreich und zukunftsfähig sind die Unternehmen, denen ein maßgeschneiderter "digital Change" nicht nur der Technik, sondern vor allem auch der Zusammenarbeit und Führung gelingt.

Als Digital Change Manager (IHK) reflektieren Sie die digitalen Trends kritisch und übertragen diese in zielführende Change-Projekte und -Prozesse. Sie verfügen über erweiterte Führungskompetenzen, um Mitarbeiter, Teams, Abteilungen und weitere Entscheider für den Change zu begeistern. Sie nehmen eine strategische Schlüsselposition für die Sicherung der Zukunftsfähigkeit und das Gelingen im digitalen Wandel ein.

Konkrete Nutzen für das Unternehmen:
- Krisen- und Veränderungsmanagement in der Organisationskultur etablieren
- Effizienz stärken durch ein größeres digitales Verständnis im Unternehmen
- Ergebnis verbessern durch agile Prozesse und eine veränderungsbejahende Unternehmenskultur
- Mitarbeiterzufriedenheit steigern durch eine strategische Planung von Change-Prozessen
- Commitment steigern durch Transparenz und offene Kommunikation
- Handlungsfelder für erfolgreiche Veränderungen erkennen

Technische Voraussetzungen:
Sie müssen keine Software installieren, Sie gelangen einfach per Link in den Virtuellen Klassenraum. Sie benötigen:
- PC ab Windows 7, Apple Mac ab OS X 10.8, jeweils mit Soundkarte/Soundausgabe und Anschluss für ein Headset
- Kopfhörer mit Mikrofon (Headset), Webcam
- Internetzugang mit mind. 0,6 Mbps Downstream und mind. 0,2 Mbps im Upstream (in Ihrem Router oder unter Einstellunngen/Netzwerkgeschwindigkeit abrufbar)
- Aktuelle Version eines HTML5-Browsers (z.B. Chrome, Firefox)

Datenschutz und Datenweiterleitung an Dritte:
Das IHK-Bildungshaus speichert und verarbeitet die zur Anmeldung erforderlichen personenbezogenen Daten entsprechend der Auflagen der geltenden Datenschutzbestimmungen und gibt diese zur ordnungsgemäßen Durchführung der Online-Weiterbildung an Dritte (DIHK-Bildungs-GmbH) weiter.
Die weitere Vorbereitung, Duchführung und Nachbereitung des Live-Online-Trainings übernimmt die DIHK-Bildungs-GmbH.
Zielgruppe: Führungskräfte, Personalverantwortliche, Trainer, Moderatoren, Coaches
Inhalt:
  • Modul 1: Digitalisierung in der modernen Welt:
  • Von VUCA-Welt bis KI: Wie sich Unternehmen und Menschen positionieren

    Modul 2: Kerntreiber des Digital Change Managements
  • Von Gesellschaft und Technik bis Politik und Wirtschaft: Handlungsfelder erkennen

    Modul 3: Herausforderungen des Change-Prozesses
  • Von Erstarrung bis Widerstand: Veränderung geht nur mit den Menschen

    Modul 4: Organisationsformen und Führungsstile im Change
  • Von hierarchisch bis agil: Ansatzpunkte für den Change erkennen

    Modul 5: Kommunikation im Change-Management
  • Von den den Basics zum Kommunikationsplan: Begeisterung und Verständnis schaffen

    Modul 6: Unternehmenskultur als wesentlicher Erfolgsfaktor im Change
  • Vom Ist-System zum Change-Erfolg: Gewinne schnell realisieren und Erfolgsbeteiligung ermöglichen

    Modul 7: Vom Wandel überzeugen und Zusammenarbeit gestalten
  • Vom Informieren zum Überzeugen: Strategien und Methoden für ein agiles Teamwork

    Modul 8: KPIs, Faktoren und Maßnahmen für erfolgreichen Change
  • Von Effizienz bis Mitarbeiterzufriedenheit: Wie das Controlling des Digital Change gelingt



Dauer: 90 Unterrichtseinheiten
Termin: 13.08.2021 - 03.12.2021

Mi, Do-Fr 14:00-18:00 Uhr
Einzeltermine: 13.08., 26.08., 27.08., 09.09., 10.09., 22.09., 23.09., 07.10., 08.10., 21.10., 22.10., 04.11., 05.11., 25.11., 26.11., 02. oder 03.12.2021 (Abschlusstest)
Ort: online
Kosten: 1890 Euro
Angebote weiterer Anbieter finden Sie unter der Startseite des Weiterbildungs-Informations-Systems WIS.
Anforderungen an Zertifikatserhalt: Nach regelmäßiger Anwesenheit und erfolgreich bestandenem Abschlusstest sowie Projektarbeit erhalten die Teilnehmer das IHK-Zertifikat.
Kontakt
Name: Cornelia Karbach
Telefon: 07151 7095-8816
E-Mail: cornelia.karbach@stuttgart.ihk.de
Anmeldung
Beratung