Stuttgart 0711 2005-1555 Remshalden-Grunbach 07151 7095-0

Crashkurs Grundlagen bzw. Wiederholung der Buchhaltung / Finanzbuchhaltung


Kursnummer: RWBCKSV20_01_IM
  Mit IHK-Teilnahmebestätigung
Sie sind Quereinsteiger in der Buchhaltung und möchten Ihr vorhandenes Wissen kurz und kompakt auffrischen?
Sie überlegen, ob Sie aufgrund Ihrer vorhandenen Kenntnisse den Grundlehrgang oder Aufbaulehrgang Buchhaltung / Finanzbuchhaltung (IHK) besuchen sollen und möchten gerne eine treffende Einschätzung hierüber erhalten?
Dieses Seminar bringt Sie kompakt auf den aktuellen Stand. Das System der doppelten Buchführung wird zugrunde gelegt und anhand von Übungsaufgaben werden unterschiedliche Themengebiete bearbeitet und in den Buchungskreislauf eingeordnet.
Zielgruppe: Sachbearbeiter, Wiedereinsteiger mit Grundkenntnissen, Hausverwalter
Inhalt:
  • Wiederholung der Grundkenntnisse zur Verbuchung der Umsatzsteuer
  • Geschäftsvorfälle im Grund- und Hauptbuch verbuchen
  • Kontenabschlüsse anhand von Beispielen und einer Fallstudie

    Das Seminar umfasst 6 Zeitstunden und stellt eine Weiterbildung im Rahmen von § 34 c Gewerbeordnung für Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter in Verbindung mit Anlage 1 B MaBV für Wohnimmobilienverwalter dar.

Voraussetzungen: Kenntnisse in der doppelten Buchführung
Dauer: 8 Unterrichtseinheiten
Ort: Stuttgart
Förderung: bis zu 70 % Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich
Kontakt
Name: Cornelia Karbach
Telefon: 07151 7095-8816
Fax: 07151 7095-8895
Beratung