Stuttgart 0711 2005-1555 Remshalden-Grunbach 07151 7095-0

Betrieblicher Gesundheitsmanager (IHK) - Kompaktlehrgang


Kursnummer: GMBGMSV20_01
  Mit IHK-Zertifikat
Die Gesundheit der Mitarbeiter ist ein existenzieller wirtschaftlicher Faktor in jedem Unternehmen. Gesundheitsmanagement (BGM) ist eine vielseitige Aufgabe und erfordert unterschiedliche Kompetenzen.
Unser Zertifikatslehrgang zum Betrieblichen Gesundheitsmanager (IHK) qualifiziert Sie zum aktiven Aufbau und zur langfristigen, kompetenten Betreuung eines ganzheitlichen betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM), speziell in kleinen und mittelständischen Unternehmen. Neben der Berücksichtigung der betrieblichen Notwendigkeiten und Rahmenbedingungen ermöglichen viele Best-Practice-Beispiele zur Gesundheitsförderung den Praxistransfer.

Zielgruppe: Personalmitarbeiter, Betriebsräte, Arbeitsmedizinischer Dienst, Mitarbeiter der Arbeitssicherheit
Inhalt:
  • Modul 1: Grundlagen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Definition Gesundheitsförderung und Gesundheitsmanagement
  • Entstehung und Einordnung des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Krankenstand, Fehlzeiten und Co.
  • Rechtliche Grundlagen für die Praxis als Betrieblicher Gesundheitsmanager

    Modul 2: Aufbau, Umsetzung, Projektmanagement und Vernetzung im BGM
  • BGM effektiv aufbauen und entwickeln
  • Ganzheitliche und trotzdem ressourcenschonende BGM-Struktur im Unternehmen
  • Von der Einzelmaßnahme zum Gesamtkonzept
  • Bedeutung einer gesundheits-/BGM-affinen Führung
  • Netzwerke und externe Unterstützung für Ihr BGM
  • Entscheidende Erfolgsfaktoren für das BGM

    Modul 3: Analyse, Maßnahmenplanung und Durchführung
  • Analyse im BGM: So aufwändig wie nötig, so einfach wie möglich
  • Die Ansätze: Verhaltens- und Verhältnisprävention verstehen und anwenden
  • Qualitätskriterien guter (= nachhaltiger) BGM-Maßnahmen
  • Unendliche Möglichkeiten: Das BGM-Portfolio
  • Best-Practice-Beispiele

    Modul 4: BGM und Gesundheit intern "verkaufen" und nachhalten
  • Kosten-Nutzen-Argumentation für BGM
  • Gesundheitsmanagement finanzieren und budgetieren
  • Die Entscheider und Mitarbeiter gewinnen
  • Interne Kommunikation für das Thema Gesundheitsmanagement
  • Praxistaugliche Möglichkeiten des Controllings und der Erfolgsbeurteilung des Gesundheitsmanagements

    Hinweis zur Durchführung:

    Dieser Lehrgang ist grundsätzlich als Präsenzlehrgang geplant.
    Entsprechend der aktuellen Corona-Verordnung behalten wir es uns vor, diesen Lehrgang auch online oder hybrid durchzuführen.

    Bitte beachten Sie, dass zur zwingenden Vertragserfüllung Ihre Daten (Name und E-Mailadresse) an den Dozenten zwecks Vertragsdurchführung weitergeleitet werden. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

    Technische Voraussetzungen:
  • Internetzugang (z.B. über Firefox oder Google-Chrome, Safari - aktuelle Version)
  • Internetfähiges Gerät mit Lautsprecher oder Headset
  • die neueste Version Internetsoftware Zoom
Dauer: 64 Unterrichtseinheiten
Termin: 09.10.2020 - 21.11.2020

Fr, Sa 8:00-15:00 Uhr
Einzeltermine: 09.10., 10.10., 23.10., 24.10., 06.11., 07.11., 20.11., 21.11.2020
Ort: Remshalden-Grunbach
[Weitere Veranstaltungsorte]
08.10.2021
Stuttgart
Fr, Sa 8:00-15:00 Uhr
Kosten: 1890 Euro zzgl. 90 Euro Unterlagen
Förderung: bis zu 70% Zuschuss durch EU Fördermittel möglich
Anforderungen an Zertifikatserhalt: Nach dem bestandenen Abschlusstest sowie regelmäßiger Anwesenheit erhalten die Teilnehmer das IHK-Zertifikat.
Kontakt
Name: Cornelia Karbach
Telefon: 07151 7095-8816
Fax: 07151 7095-8895
Anmeldung
Beratung