Stuttgart 0711 2005-1555 Remshalden-Grunbach 07151 7095-0

Ausbildung der Ausbilder - Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung AdA nach AEVO - Kompakt


Kursnummer: AAADKSV20_01
  Mit IHK-Teilnahmebestätigung
Sie möchten die Ausbildereigungsprüfung AdA nach AEVO ablegen und in Ihrem Betrieb Verantwortung übernehmen? Sie wollen junge Menschen im Rahmen Ihrer Ausbildung fördern?

Den eigenen Nachwuchs im Unternehmen zu halten und weiterzuentwickeln ist ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Neben pädagogischen Fähigkeiten und fachlichen Skills besitzen Sie als Ausbilder nach AEVO die Fähigkeit differenziert Stärken Ihrer Auszubildenden zu fördern und weiterzuentwickeln. Sie sind als Ausbilder in Ihrem Betrieb zentraler Ansprechpartner für die Auszubildenden.

Erwerben Sie in der Vorbereitung auf die Ausbildereigungsprüfung AdA nach AEVO fundierte und praxisnahe Kenntnisse, sowie das rechtliche Know-How für Ihren Alltag als Ausbilder. Üben Sie Ausbildungsmethoden, erhalten Sie wertvolle Anregungen und entwickeln Sie Ideen, wie Kenntnisse und Fertigkeiten erfolgreich vermittelt werden.

Die Vorbereitung auf die Ausbildereigungsprüfung AdA nach AEVO bieten wir Ihnen in verschiedenen Zeitmodellen an: Kompakt in sieben Tagen, intensiv oder berufsbegleitend oder in Kombination aus Online Lernen und Präsenzkurs als AEVO Blended Learning.

Zielgruppe: Personalverantwortliche, Ausbildungsbeauftragte, Geschäftsführer
Inhalt:
  • Im Kurs werden - in verkürzter Unterrichtszeit - die Fähigkeiten zum selbstständigen Planen, Durchführen und Kontrollieren in den vier Handlungsfeldern vermittelt:
  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen

    Bitte beachten Sie folgenden Hinweis: Der Rahmenstofflehrplan sieht 90 Unterrichtseinheiten (UE) sowie 25 Unterrichtseinheiten Selbststudium vor (insgesamt 115 UE). Der Kompaktlehrgang umfasst 56 UE im Präsenzunterricht. Die Differenz von 34 Unterrichtseinheiten zum Rahmenstofflehrplan müssen - zusätzlich zu den 25 Unterrichtseinheiten - im Selbststudium erarbeitet werden.
Dauer: 56 Unterrichtseinheiten
Termin: 18.02.2020 - 27.02.2020

Mo-Do 9:00-16:30 Uhr
Einzeltermine: 18.02., 19.02., 20.02., 24.02., 25.02., 26.02., 27.02.2020
Ort: Stuttgart
[Weitere Veranstaltungsorte]
21.09.2020
Remshalden-Grunbach
Mo-Fr 9:00-16:30 Uhr
Kosten: 780 Euro inkl. Getränke, zzgl. 80 Euro Unterlagen, ohne Prüfungsgebühr
Förderung: 30 % bzw. 50 % Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich
Zulassung zur Prüfung: IHK Region Stuttgart, aevo@stuttgart.ihk.de, 0711 2005-1275
Kontakt
Name: Mireia Posselt
Telefon: 07151 7095-8813
Fax: 07151 7095-8895
Anmeldung
Beratung