Stuttgart 0711 2005-1555 Remshalden-Grunbach 07151 7095-0

IHK-Fachkraft Steuerungstechnik - Weiterbildung in Pneumatik und Hydraulik - SPS Programmierung lernen


Kursnummer: STIFAGT18_01
  Mit IHK-Zertifikat
Der Lehrgang IHK Fachkraft Steuerungstechnik mit IHK-Zertifikat vermittelt in den verschiedenen betrieblichen Funktionsbereichen Grundlagen der Pneumatik, Hydraulik und der SPS-Programmierung.

Sie besitzen nach dieser dreistufigen Qualifizierung spezielle Kenntnisse aus Pneumatik, Hydraulik, SPS Programmierung sowie Regelungstechnik Grundlagen und lernen automatisierte Systeme zu bedienen, zu programmieren und instand zu halten. Durch das fachübergreifende Wissen, das Sie in diesem Lehrgang erwerben, können Sie Systemzusammenhänge herstellen, bei Anlagenstörungen eine systematische Fehlersuche betreiben und die erforderlichen Instandsetzungsarbeiten durchführen. Als IHK-Fachkraft Steuerungstechnik erfüllen Sie die hohen Qualitätsansprüche Ihres Betriebes.
Zielgruppe: Fachkräfte mit abgeschlossener Berufsausbildung im technischen Bereich oder mehrjähriger einschlägiger Berufspraxis
Inhalt: Grundstufe (50 UE)
I Hydraulik Grundstufe
I Pneumatik Grundstufe
I Elektrotechnik Grundstufe

Aufbaustufe (60 UE)
I Hydraulik Aufbaustufe
I Pneumatik Aufbaustufe
I Elektrotechnik Aufbaustufe
I Elektropneumatik

Anwenderstufe (50 UE)
I Grundlagen SPS Programmierung
I Regelungstechnik Grundlagen
I Programmieren und Bedienen von Simatic S7
I Steuerungstechnische Projektarbeit


Dauer: 160 Unterrichtseinheiten
Ort: Remshalden-Grunbach
Förderung: 30 % bzw. 50 % Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich
Anforderungen an Zertifikatserhalt: Nach dem bestandenen Abschlusstest sowie regelmäßiger Anwesenheit erhalten die Teilnehmer das IHK-Zertifikat.
Kontakt
Name: Fritz Großmann
Telefon: 07151 7095-8822
Fax: 07151 7095-8895
Beratung