Stuttgart 0711 2005-1555 Remshalden-Grunbach 07151 7095-0


Kursnummer: IRIMMSV17_01
  Mit IHK-Teilnahmebestätigung
Zunehmend vernetzte und intelligente Produktionsumgebungen verändern die Rolle des Menschen. Den Human Machine Interfaces (HMI) kommen damit neue Anforderungen und Funktionen zu. Um schnelle Entscheidungen optimal zu unterstützen, müssen umfangreiche und komplexe Zusammenhänge intuitiv dargestellt werden.Dieses Seminar zeigt aktuelle und zukünftige Anforderungen und Entwicklungen der Mensch Maschine Interaktion und vermittelt bewährte sowie innovative Lösungsansätze für das Design und Engineering von HMI für Industrie 4.0.
Zielgruppe: Fachkräfte, die Industrie 4.0 Konzepte technisch umsetzen sowie alle, die HMI Projekte planen, initiieren und umsetzen
Inhalt: I Anforderungen an HMI 4.0
I Designstrategien für HMI 4.0: heute ein Mehrwert, morgen Voraussetzung für Industrie 4.0
I Neue Technologien für die Mensch-Technik-Interaktion
Hinweis: Diese Qualifizierung wird in Kooperation mit der Stuttgarter Produktionsakademie durchgeführt
Dauer: 8 Unterrichtseinheiten
Termin: 14.11.2018 - 14.11.2018

Mi 8:30-16:45 Uhr
Ort: Stuttgart
Kosten: 590 Euro inkl. Unterlagen
Förderung: www.bildungspraemie.info
Kontakt
Name: Susanne Brodt
Telefon: +49(7151)7095-8829
Fax: +49 (7151)7095-8895
Anmeldung
Beratung