Stuttgart 0711 2005-1555 Remshalden-Grunbach 07151 7095-0

ATEX Explosionsschutz für Hersteller von Maschinen, Anlagen, Geräten gemäß EN 60079-14:2009 (2013)


Kursnummer: TNATHGV15_01
  Mit IHK-Teilnahmebestätigung
Sie erfahren Grundlegendes über die Installation von Geräten, Komponenten und Anlagen, die sich als Gesamtes oder teilweise in explosionsfähigen Bereichen befinden. Sie lernen, sicherheitstechnische Aspekte bei der Installation zu beurteilen.
Zielgruppe: Hersteller und Mitarbeiter der Bereiche Technik, Steuerungsbau, Mechanik, Entwicklung, Dokumentation, technischer Vertrieb, Montage und Service
Inhalt: I Rechtliche Anforderungen an die Projektplanung
I Bestimmung physikalischer Kenndaten brennbarer Chemikalien
I Zoneneinteilung
I Zündgefahrenanalyse gemäß EN 1127-1:2011
I Kennzeichnung, Dokumentation, Prüfung nach Norm
I Geräte- und Komponentenauswahl, technische Daten
I Projektabschnitte festlegen und überwachen
I Hersteller und Betreiber: Haftungsübergang
I Anwendungsbereich der EN 60079-14:2009
I Das Geräteschutzniveau "Equipment Protection Level" (EPL)
I Konformitätserklärung
Dauer: 8 Unterrichtseinheiten
Ort: Remshalden-Grunbach
Förderung: www.bildungspraemie.info oder 30 % bzw. 50 % Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich
Kontakt
Name: Fritz Großmann
Telefon: 07151 7095-8822
Fax: 07151 7095-8895
Beratung


Flyer Download