Stuttgart 0711 2005-1555 Remshalden-Grunbach 07151 7095-0

Homestager (IHK)


Kursnummer: IMHOIGV18_01
  Mit IHK-Zertifikat
In diesem Lehrgang kommen Sie mit einer Fülle interessanter Herangehensweisen für das Home Staging in Berührung. Sie erfahren, wie Sie sich mit Ihrer Immobilie von anderen Angeboten abheben und so deutlich mehr Interesse wecken. Gewinnen Sie neue Kunden, begeistern Sie Auftraggeber durch höhere Abschlüsse und kürzere Leerstandszeiten. Im Lehrgang erfahren Sie die Grundregeln des Home Stagings und lernen effektive Maßnahmen zum Redesign einer Immobilie kennen.
Zielgruppe: Selbstständige Immobilienmakler, Quereinsteiger, Mitarbeiter in Immobilienunternehmen
Inhalt: Home Staging als Geschäftsmodell
I Begriffsklärung, Entstehung von Homestaging
I Firmengründung
I Zielgruppe
I Angebotsspektrum, Verkaufspräsentation, Marketing, Angebot und Preisgestaltung
I Rechtliche Grundlagen und Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
I Versicherungen

Home Staging Regeln
I Allgemeine Grundsätze für leere, geerbte und "volle" Immobilien, neuwertige und bewohnte Immobilien
I Bauträger, Rohbau
I Besichtigung, Erstgespräch
I Aktionsplan, wichtige Maßnahmen, Bonus
I Baumängel
I Verkaufsgespräch und Beauftragung

Durchführung der Verkaufspräsentation
I Entpersonalisierungsmaßnahmen, Neutralisierung
I handwerkliche Vorarbeiten
I Einbeziehung der Art der Immobilie (Alter, Stil, Besonderheiten)
I Staging in Vorbereitung - durchgehende Farb- und Raumkomposition
I Möbel und Requisiten
I Raumgestaltung, Nebenräume, Veranden, Balkone, Aussenflächen
I Durchführung vor Ort
I Übergabe an Kunden, Makler
I Fotopräsentation

Home Staging Akquise
I Akquisetätigkeit
I Zielgruppenanalyse
I Kundengespräche
I Präsentation mit Vorher-Nachher-Beispielen
I Auftragsbearbeitung
I Vertrag und Finanzierungsabwicklung
I Stagingzeitraum, Miete
I Rückbau

Dauer: 50 Unterrichtseinheiten
Termin: 23.01.2018 - 06.03.2018

Di 8:30-17:00 Uhr
Einzeltermine: 23.01., 06.02., 20.02., 27.02., 06.03.2018 (schriftlicher Test)
Dozent: Dipl. Designerin Ulrike Mitschke
Ort: Remshalden-Grunbach
Kosten: 1400 Euro inkl. Unterlagen und Verpflegung
Förderung: 30 % bzw. 50 % Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich
Anforderungen an Zertifikatserhalt: Nach erfolgreicher Projektarbeit (Erstellung eines Angebots) und Bestehen des schriftlichen Tests erhalten die Teilnehmer das IHK-Zertifikat.
Kontakt
Name: Cornelia Karbach
Telefon: 0711 2005-8816
Fax: 0711 2005-601610
Anmeldung
Beratung