Stuttgart 0711 2005-1555 Remshalden-Grunbach 07151 7095-0


Kursnummer: PWFWMPT16_01
  Mit bundesweit anerkanntem IHK-Abschluss
Sie erlernen Kenntnisse und Fertigkeiten in der Anwendung von Marketinginstrumenten und entwickeln das Verständnis für die betriebswirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Als künftige Marketing-Fachkaufleute werden Sie zu Spezialisten für alle ziel- und wettbewerbsorientierten Aktivitäten eines Unternehmens die dazu führen sollen, gegenwärtige und zukünftige Kundenpotenziale zu planen, zu steuern und zu kontrollieren und rechtliche Aspekte des Marketings zu berücksichtigen. Sie lernen, die Entscheidungsgrundlagen richtig zu analysieren und mit den geeigneten Marketingmaßnahmen die strategische Ausrichtung eines Unternehmens zu steuern. Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem das strategische und operative Marketing, die Umsetzung von Marketingstrategien in Projekten und die Beratung des Managements.
Zielgruppe: Kaufmännische Mitarbeiter, Verwaltungsmitarbeiter, Marketingmitarbeiter
Inhalt: Lern- und Arbeitsmethodik (10 UE)
I Lerntechniken und -methoden

Marketingstrategien entwickeln (150 UE)
I Marktentwicklung analysieren, situationsgerecht
I Instrumente und Formen der Marktforschung anwenden und darauf Schlussfolgerungen ziehen
I Marketingstrategien ableiten, Entscheidungsalternativen entwickeln und präsentieren
I Marketingstrategien unter Berücksichtigung interner und externer Rahmenbedingungen kommunizieren und implementieren

Marketingkonzepte und -projekte planen und umsetzen (250 UE)
I Marketingmix strategiegerecht auswählen und zur Ausgestaltung von Marketingkonzepten einsetzen
I Marketingprojekte im Rahmen von Konzepten zielgruppenorientiert und situationsgerecht koordinieren und umsetzen
I Marketingkonzepte und -projekte zielgerichtet auswerten und optimieren

Marketingprozesse analysieren, bewerten und weiterentwickeln (100 UE)
I Instrumente des Marketingcontrollings auswählen und zur Analyse strategischer sowie operativer Marketingprozesse einsetzen
I Ergebnisse des Marketingcontrollings auswerten und zur Optimierung der Marketingprozesse nutzen
I Auswirkung auf die Qualitätssicherung der Prozesse analysieren und Verbesserungen ableiten

Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit (90 UE)
I Situationsgerechtes Kommunizieren mit internen und externen Partnern sowie zielgerichtetes Einsetzen von Präsentationstechniken
I Festlegen und Begründen von Kriterien für die Personalauswahl sowie Mitwirken bei der Personalrekrutierung
I Planen und Steuern des Personaleinsatzes
I Anwenden von situationsgerechten Führungsmethoden
I Planen und Durchführen der Berufsausbildung
I Fördern der beruflichen Entwicklung und Weiterbildung von Mitarbeitern
I Gestalten des Arbeits- und Gesundheitsschutzes

Hinweis: Praxisstudiengang in Kooperation der Bildungseinrichtungen der IHK Region Stuttgart (IHK-Bildungshaus, GARP e. V., VFB e. V.)
Dauer: 600 Unterrichtseinheiten
Ort: Plochingen
Förderung: Mit einkommensunabhängiger Förderung durch Meister-BAföG, KfW-Bank-Bildungskredit und steuerlicher Absetzbarkeit können Sie einen staatlichen Zuschuss von weit über 50 % der Lehrgangskosten erhalten.
Kontakt
Name: Susanne Nießner
Telefon: 07151 7095-8813
Fax: 07151 7095-8895
Beratung