Stuttgart 0711 2005-1555 Remshalden-Grunbach 07151 7095-0


Kursnummer: PKBBNST17_02
  Mit bundesweit anerkanntem IHK-Abschluss
Als Geprüfter Bilanzbuchhalter haben Sie beste Voraussetzungen, Ihre profunden und aktuellen Kenntnisse bei der Erstellung des Jahresabschlusses und der Anwendung des deutschen Steuerrechts einzusetzen. Sie sind ein gesuchter Bilanzpraktiker, der eine verantwortliche Position im Finanzmanagement eines Unternehmens wahrnehmen kann. Darüber hinaus ebnet Ihnen der Abschluss zum Geprüften Bilanzbuchhalter den Weg für eine anschließende Weiterbildung zum Geprüften Betriebswirt.
Zielgruppe: Berufspraktiker aus Buchhaltung und Rechnungswesen
Inhalt: Aktualisierter DIHK-Rahmenplan nach der neuen Verordnung von 2015:

X. Lern- und Arbeitsmethodik (10 UE)
1. Geschäftsvorfälle erfassen und nach Rechnungslegungsvorschriften zu Abschlüssen führen (240 UE)
2. Jahresabschlüsse aufbereiten und auswerten (80 UE)
3. Betriebliche Sachverhalte steuerlich darstellen (170 UE)
4. Finanzmanagement des Unternehmens wahrnehmen, gestalten und überwachen (80 UE)
5. Kosten- und Leistungsrechnung zielorientiert anwenden (80 UE)
6. Ein internes Kontrollsystem sicherstellen (30 UE)
7. Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern sicherstellen (90 UE)

Alle Praxisstudiengänge des IHK-Bildungshauses werden mit dem weltweit verbreiteten Learn-Management-System (LMS) Moodle zusätzlich in der IHK-Online-Akademie abgebildet. Unsere Teilnehmer finden hier neben vielfältigen Kommunikationsmöglichkeiten weitere Lernangebote wie Lernstandskontrollen, Übungsaufgaben und weiterführende Dateien. Die IHK-Online-Akademie ist sowohl auf stationären Computern als auch auf mobilen Endgeräten (Browser oder App) nutzbar. Dieser Service ist im Lehrgangsentgelt bereits enthalten.
Hinweis: Bei Buchung eine Folgepraxisstudiums erhalten Sie 10 % Rabatt auf die Lehrgangskosten.
Dauer: 780 Unterrichtseinheiten
Ort: Stuttgart
Förderung: Mit einkommens- und vermögensunabhängiger Förderung durch Aufstiegs-BAföG, KfW-Bank-Bildungskredit und steuerlicher Absetzbarkeit können Sie einen staatlichen Zuschuss von ca. 70 % auf die Summe aus Lehrgangsentgelt und Prüfungsgebühr erhalten (unverbindliche Beispielrechnung).
Kontakt
Name: Claudia Schlender
Telefon: 07151 7095-8814
Fax: 07151 7095-8895
Beratung